Forschen in der Lobau

Das Wahlpflichtfach Bio (6. Klassen) forscht natürlich nicht nur im Biosaal, sondern auch in der Natur. Hier ein paar Fotos von ihrer Exkursion in die Lobau.

Tanztheaterbesuch im Dschungel Wien

Im Februar beschäftigen sich die 6B und die 6C im Musikunterricht mit dem Thema Tanztheater. Am 16.2. besuchte die 6C mit Frau Prof. Göhr das Tanztheaterstück „BrainGame“, in dem es um unreflektiertes Durchführen von Anweisungen und Befehlen ging, und am 21.2. besuchte die 6B das Stück „Groove“, indem es um das Thema Rhythmus ging. Nachdem im Tanztheater fast nicht gesprochen wird und alles ausschließlich durch Körpersprache, Bewegung und Tanz kommuniziert wird, war der erste Kontakt mit dieser Kunstform für einige SchülerInnen befremdlich. Nachdem wir aber im Unterricht einige Tanztheaterübungen gemacht und die Eindrücke besprochen und aufgearbeitet hatten, konnten sie mit dieser Theaterform immer mehr anfangen.

Opernabende in der Wiener Volksoper

Die 6B und die 6C beschäftigten sich im Oktober im Musikunterricht intensiv mit den Themen Oper und Operette. Im Zuge dieser Themenschwerpunkte besuchte die 6B eine Vorstellung von Strauß’ “Fledermaus” und die 6C eine Vorstellung von Mozarts “Zauberflöte” in der Volksoper Wien. Für viele war es die erste Opernvorstellung ihres Lebens und eine interessante neue Erfahrung.

 

Besuch auf der Schallerburg

Am 11.10.2017 war es soweit, wir, die 6B und 6C, fuhren zur Schallaburg, um uns die Ausstellung über den Islam anzusehen.

Nach einer kurzen Zugfahrt und einer Wanderung bei herrlichem Herbstwetter erfuhren wir viel Interessantes und neues. Begeistert von den Eindrücken kehrten wir mit unseren Begleitlehrern wieder zurück nach Wien.