BIB BIB HURRA – die erste Lesewoche im Joseph-Haydn-Gymnasium

Leseverstehen, Arbeitsblätter…? Dafür hatten wir keine Zeit. Weder Schüler noch Lehrer.

Book-to-go, Pop-up-Bib, Lesefrühstück, Bücher statt Smartphone… Eine Woche lang stand unsere Schule im Zeichen des Lesens. Unabhängig vom Stundenplan konnten wir den Schultag mit unserer Lieblingslektüre starten, am letzten Tag sogar mit einem Kipferl als Stärkung.

Teil 1 besser als Teil 2? Daran glauben wir nicht. Deswegen freuen wir uns schon auf die nächste Lesewoche. Bis dahin bleibt Zeit, weiter zu schmökern, weiter zu träumen, weiter zu lachen, weiter zu bangen…