„All means all!“

Im Rahmen des Workshops youngCaritas „Menschen mit Behinderung und Inklusion“ wurden die Schüler*innen der 6c für dieses wichtige Thema sensibilisiert. Durch Wissen, Fragen und praktische Übungen haben sie wertvolle Einblicke in die Lebenswelt von Menschen mit Behinderung erhalten. Die Schüler*innen haben gelernt, individuelle Unterschiede als Ressource zu sehen, wie Sprache zur Exklusion beitragen kann und was es bedeutet „normal“ zu sein. Sie konnten die Brailleschrift entziffert, mit einem Blindenstock ihre Umwelt erkundet und die Kategorisierung der eigenen Klasse hautnah miterleben. Das Ziel war, Barrieren in den Köpfen aufzuzeigen und nach Möglichkeit abzubauen.

Best of Projekttage 2018

Hier eine kleine Auswahl von den vielen tollen Ausflügen, die unsere Klassen in den Projekttagen gemacht haben:

  • 2b Muckenkogel mit Übernachtung
  • 5a Crime Runners
  • 7b Höhenrausch Linz
  • 1c Prater
  • 1b Bürgeralpe
  • 6c Bratislava
  • 2c Austrian Development Agency
  • 5c Coloured Glasses Workshop im Stadtschulrat
  • 2a Kahlenberg
  • 1a Spieletag
  • 6b Oberlaa
  • 7a Berlin
  • 3a alte Donau